Schießsportzentrum PSV Grimmen

Hallo SAS`ler,

es gibt interessante Neuigkeiten vom PSV Grimmen. Dazu die Anhänge 1 und 2.

Der Grimmener Schützenverein ist einigen Western-Schützen altbekannt, aber auch Flinten-Schützen die an einem organisieren Trainig dort teilgenommen haben dürfte diese Schießstätte in guter Erinnerung sein.

Ich bin gerade dabei wieder einen Trainingstag unter fachkundiger Anleitung beim PSV Grimmen zu organisieren.Angeboten wird dann Unterricht im Trap-, Skeet- und Jagdparcours-Schießen.

Alle notwendigen Informationen erhaltet ihr demnächst per e-mail.

Euer VorsitzenderHerbert Dummer 

PSV-Grimmen-OZ-Juni-2021-S.-1

PSV-Grimmen-OZ-Juni-2021-S.-2

Siegerehrung Black Powder Bison Run am 31. Okt. 2020

„And the winner is ….“ Auch an den Wettkämpfen um das schwarze Pulver ging Corona nicht vorbei, aber umso schöner war es dann, als am letzten sonnigen Oktobertag die drei ersten Plätze des 2019er Black Powder Bison Trophy Run endlich vergeben werden konnten. Die Schwarzpulver-Variante des von Herbert Dummer ins Leben gerufenen Wettkampfs hat sich seit nun zwei Jahren etabliert und fand an sechs Terminen im Jahr statt. Im Gegensatz zu anderen Wettkämpfen konnten sich so die SchützInnen noch verbessern, wobei stets das letzte und nicht das beste Ergebnis zählte. 

In Anlehnung an die Zeit der großen Büffelherden in Nordamerika, die rücksichtslos von den „Bleichgesichtern“ ausgerottet wurden und die so den Indianern bzw. Native Americans die Lebensgrundlage nahmen, fand dieser Wettkampf am Wannsee in Halle G statt und wird auch 2021, sobald Corona es zulässt, fortgeführt (Termine siehe Kalender). Die oft auch am historischen Hintergrund interessierten SchützInnen schossen vorwiegend mit Repliken historischer Perkussionsgewehre und so war der Spaß garantiert, ohne dass ein echter Büffel zu Schaden kam. 

Der Gewinner in 2019, Martin Reiher mit 43 Ringen, erhielt eine Medaille sowie für ein Jahr eine Bisontrophäe, an der die Namen der SiegerInnen angebracht wurden. Der zweite Platz ging an Herbert Dummer und der dritte Platz an Tomasz Kulbacki. 

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und wir hoffen, dass 2021 viele am Schwarzpulver interessierte SchützInnen teilnehmen. Mail: BlackpowderBison@gmx.de

Sportleiter Schwarzpulver Karsten&Dorian

01_3PlatzThomasz
02_2PlatzHerbert_a
03_2PlatzHerbert_b
04_1PlatzMartin
05_ganzeGang_a
06_ganzeGang_b
previous arrow
next arrow

Baltic Sea Jamoboree 2020

Howdy Westernfreunde,

die Landesmeisterschaft MV Western in Wolgast hat uns angestachelt den Baltic Sea Pokal doch noch zu veranstalten, einen freien Termin auf unseren Platz hatten wir und Corona lässt es zur Zeit zu.

Anbei unsere Ausschreibung und Anmeldung für den 07.11.2020.

Gruß Jan

Jan Tippelt  

PSV Grimmen 1990 e.V.
Kaschower Damm 29a
Grimmen
18507 

 E-Mail: psv-grimmen-western@freenet.de

 @: www.psv-grimmen.de

Formular-Anmeldung-Baltic-Sea-Jamboree-2020-Tagesveranstaltung-November

Training in Werder

Hallo SaS´ler,

Wolfgang lässt ganz eilig mitteilen, daß Werder ab diesem WE wieder zum „Normalbetrieb“ übergeht. 

Wolfgang und Dieter bieten also ab morgen wieder den „fast“ ganz normalen Ablauf an!!!

Bringt Euch bitte trotzdem Masken mit und Desinfektionsmittel für die Leihwaffen und die Stände, das kann ev. noch Pflicht sein!!!

Unabhängig von Corona müsst Ihr Euch für Werder ZWINGEND über die Homepage anmelden, da wir durch deren neue Bedingungen (schon seit Dez.2019, vor Corona) in der Anzahl der Schützen beschränkt sind und daher in Werder nur noch mit angemeldeten Schützen trainieren können.

Blackpowder Trophy Run (update neue Ausschreibung)

In guter Tradition im SAS mit den Wanderpokalen (Challenge Cup) starten wir ab April 2018 auch die Blackpowder-Variante des beliebten Jahreswettkampfs „BISON-RUN“.

Mit Perkussionsgewehr (siehe Ausschreibung im Anhang) wird ähnlich wie in den Vorderlader-Disziplinen in der Halle G 50 Meter auf die Bisonscheibe geschossen. Die Teilnahme ist an mehreren Terminen möglich, aber es zählt stets das letzte Ergebnis. Termine s. Ausschreibung.

Damit möchten wir diesen auch historisch interessanten Wettkampf für alle Blackpowder-Schützinnen und Schützen zugänglich machen. Es können Vereinswaffen zur Verfügung gestellt werden (Anmeldung erforderlich) oder eigene der Sportordnung entsprechende Vorder- oder Hinterlader verwendet werden. Am Ende des Jahres-Wettkampfes erhält die Siegerin/ der Sieger den BISON-Wanderpokal für ein Jahr und eine Vorderlader-Waffe.

Karsten Masch                                           Herbert Dummer

Sportleiter Vorderladerschießen     Vorsitzender SV SAS Potsdam e.V.

Ausschreibung BP Bison-Trophy-Run

Damenpokal 2020 storniert

Der 17. Schießwettbewerb anlässlich des Internationalen Frauentages in der Schießhalle der Schützengilde zu Werder/H ist storniert worden.

ACHTUNG: DAMENPOKAL WEGEN CORONA-KRISE VERSCHOBEN. DER NEUE TERMIN WIRD RECHTZEITIG BEKANNT GEGEBEN.

SuRT-Western am 18. April 2020

Der nächste SuRT-Western des BDS LV 1 findet statt am Samstag, d. 18. April von 9:30 – 18:00 Uhr im Restaurant „Schützenwirtin“, Stahnsdorfer Damm 12, 14109 Berlin.

Der Kurs ist ausgebucht. Bei Interesse an dem nächsten Kurs (oder an der Warteliste für den 18.04.) bitte eine Mail an den Landessportleiter Carsten Tucholke senden

Allgemeine Informationen zum SuRT-Western gibt es hier

Blackpowder-Bison-Trophy 2020

Zum Auftakt des Blackpowder Bison Trophy Run 2020, fand am 22.02.2020, in Wannsee, die Verleihung des Wanderpokals für den Sieger 2019 statt.

Der BISON ging an Martin Reiher, der unerwartet Sieger wurde.

Leider war die Teilnehmerzahl zum Start des Blackpowder Bison Trophy Run 2020 sehr gering.

In einem familiären Kreis, hatten wir trotzdem viel Spaß und hoffen, dass 2020 noch einige Schwarzpulverschützen, sowie Teilnehmer aus dem Vorjahr, dazu kommen und den Spaß mit uns teilen.

C. Martin-Reiher