Bereich Kurzwaffen

Ich möchte Euch hier kurz erklären, was ich bei meinem KW Training mache.

Im Unterschied zu dem freien Training in Halle G in Berlin-Wannsee oder dem Training in Werder, zeige ich Euch bei mir die Grundlagen im Umgang mit Kurzwaffen und es gibt spezielle Übungen, die Eure Fertigkeiten verbessern sollen.

Anfänger bekommen eine extra Einweisung, in der ich die Leihwaffen genau erkläre. Ebenso werden Griff- und Standtechniken erläutert und das korrekte Abziehen geübt, damit sich möglichst keine Fehler einprägen.

Während des Trainings werden verschiedene Drills geschossen, das sind einfache Übungen, um verschiedene Fertigkeiten zu trainieren und zu vertiefen.

Zwischendurch gibt es dann wieder spezielle Trainingseinheiten, bei denen ich Euch eine neue BDS Disziplin vorstelle oder wir schießen auf Fallscheiben.

Mitglieder, die eine eigene Waffe haben, sind selbstverständlich ebenso Willkommen wie Anfänger. Erfahrene Hasen können auch auf andere Scheiben schießen, falls etwas spezielles trainiert werden muss.

Meine Trainings Sessions sind immer auf genau 50 Schuss ausgelegt, das macht das Abrechnen einfacher 😉

Die Trainings finden entweder in den Kurzwaffen Hallen J bis L statt oder in den BDS Hallen, wenn wir auf Stahlziele schießen.

Anmeldung

Rückfragen bitte an Christian